AzubiStammtisch gegründet

Seid dem 11. März haben die Jusos Dresden den AzubiStammtisch! Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit der Situation und den Interessen von Auszubildenden und Praktikanten. Als Sprecher wurde Andreas Tietze, Azubi aus der Landesgeschäftsstelle der SPD, gewählt. Einen herzlichen Glückwunsch zur Wahl, wünscht der gesamte Vorstand!

Der AzubiStammtisch tagt jeden 2. Mittwoch im Monat. Auf der nächsten Sitzung am 8. April diskutieren wir über das Projekt „Operation Übernahme“ des DGB. Als Themen für die folgenden Sitzungen stehen die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), die Qualität von Ausbildung, das Jugendarbeitsschutzgesetz und die Arbeit der Gewerkschaften für Azubis auf der Agenda.
Die Arbeit des Stammtisches ist öffentlich und zielt vor allem auf Auzubildende, junge ArbeitnehmerInnen, PraktikantInnenen und GewerkschafterInnen. Ihr könnt also auch gern Nicht-Mitglieder zu den Sitzungen einladen und natürlich selbst teilnehmen.

Falls ihr Fragen habt wendet euch einfach an tietze-andreas(at)t-online.de odervincentdrews(at)googlemail.com!

Wir sehen uns am Stammtisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.