Erstmals ein Juso Champ der Pokernacht!

Andreas Endler hat die 4. Pokernacht der Jusos Dresden gewonnen. Er setzte sich gegen 30 MitbewerberInnen um den Titel durch. Damit hat erstmals ein (Ehren)Juso das inzwischen zur Tradition gewordene Turnier gewonnen. Im TeilnehmerInnenfeld diesmal wieder zahlreiche Gäste von er Grünen Jugend, Solid und den Jusos, auch „parteilose“ waren dabei. Ganz besonders haben wir uns über unsere Freunde aus Israel gefreut, die es bis an den Final Table geschafft haben.

Mehr Bilder von der Pokernacht gibt es demnächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.