Aus den Augen, aus dem Sinn? Diskussionsabend zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

Wir laden Euch herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 25. Februar um 19:00 Uhr in der Genossenschaft (Prießnitzstr. 20) ein. Gemeinsam mit VertreterInnen verschiedener Kampagnen in Dresden wollen wir uns unter dem Thema „Aus dem Auge, aus dem Sinn?“ über die Situation von Flüchtlingen in Deutschland befassen. Außerhalb der alltäglichen Wahrnehmung müssen sie ein teilweise menschenunwürdiges Leben führen, ohne völkerrechtlichen Status oder Rechte. Dazu wird u.a. Johanna Stoll vom Sächsischen Flüchtlingsrat e.V. in die Genossenschaft kommen und gemeinsam wollen wir debattieren, was auch wir als Jusos auf diesem Gebiet tun können.25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.